Sonntagsschuss: Rehden ist Silber

5.631 Menschen leben in der Samtgemeinde Rehden. Und statistisch gesehen waren fast alle Einwohner zugegen, als der große Fußball einmal kurz in der niedersächsischen Provinz Station machte. Doch selbst die eilig errichteten Stahlrohrtribünen konnten aus den beschaulichen „Waldsportstätten“ keine Festung machen: Die Münchner Löwen gewannen ihre Erstrundenpartie im DFB-Pokal 2003/04 vor 5.500 Zuschauern souverän mit 5:1.

Wesley: Knipser und Sportfotograf

Ein tolles Bundesliga-Wochenende liegt hinter uns, das allerdings eine Frage offen ließ: Was genau hat Werder Bremens Wesley nach seinem Treffer zum 5:3 eigentlich fotografiert?

Antwort: Mannschaftskamerad und Silikon-Experte Marko Arnatutovic vor der jubelnden Fankurve. Das eigentlich Kuriose an dieser Geschichte ist aber, dass die Fotoagentur Ulmer die Credits für das Foto auch tatsächlich Wesley und nicht etwa dem überrumpelten Kamerabesitzer Björn Hake zuschreibt:

Screenshot: pressefotoulmer.de

Keine schlechte Geschäftsidee.

 

Sonntagsfoto: Tribuna, Alta!

Das Estadio Teresa Rivero passt einfach perfekt ins Working-Class-Ambiente des Madrider Stadtteils Vallecas. Und ist doch erst seit 1976 die Heimat von Rayo Vallecano. Wer genau hinschaut, kann unter dem Schild einen Blick auf die Skyline der spanischen Hauptstadt erhaschen.

Im Working-Class-Viertel Vallecas ist d