Bayer 04 bedankt sich bei 5.500 Zuschauern

Foto: turus.net

Ob man die Stadionkultur der 90er, die Ausläufer des Kuttenschicks, Vokuhilas, Chevignon-Jacken und Adidas-Torsion-Schuhe als Ideal stilisieren sollte? Ich weiß es nicht. Turus.net macht jedenfalls genau das in einem ausführlichen Text. Sehenswert sind aber vor allem die Fotos der zugehörigen Galerie. Großartige Zeitdokumente.

Eindeutige Favoriten: Das überschriftstiftende Foto der Anzeigetafel (steht heute übrigens in Oberhausen) über der alten Gästekurve des Leverkusener Haberland-Stadions und die Kumpeltypen vom FC Berlin.

In diesem Sinne: Nur Gute, keine Piccos. Viel Spaß.

[ad code=4 align=cleft]


Ähnliche Beiträge

Fotos: Stadion Grüne Au, Bayern Hof

Stadion Grüne Au, Hof Adresse: Oelsnitzer Straße 101, 95028 H
2015-07-10 10:15:06
admin

18

Startrekord in der 1. Bundesliga: 8 Siege / 24 Punkte (Bayern München, Saison 2012/13)

Saison 2012/2013 1. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth – FC Bayern München 0:3 (0:1) 2. Spieltag: FC Bayern Mün
2012-10-20 20:19:24
admin

18

Prominente Fans von Bayer Leverkusen

Julius Brink Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ausgenommen sind
2012-08-20 16:15:28
admin

18

Die 1000 Gesichter des Jürgen Klopp

Europapokal

2012-02-08 18:31:17
admin

18

Champions League Live: FC Villarreal – Bayern München bei Sat. 1 und ran.de (TV + Stream)

Die Kollegen von ran zeigen in dieser Saison wieder Mittwochs stattfindenden

2011-09-13 15:25:14
admin

18

3 thoughts on “Bayer 04 bedankt sich bei 5.500 Zuschauern

  1. sagt:

    Fairerweise muss man sagen, dass es sich bei der Zuschauerzahl um ein A-Jugend-Endspiel handelt. 😉 Aber 8.000 waren schon mal zu jener Zeit auch in der 1. Liga angesagt… Gruß Marco

  2. stadioncheck sagt:

    Hehe, ich hab ja ein Pokalspiel vermutet. Den Vogel in Sachen Zuschauerzahlen hat in dieser Ära aber wohl die mächtige SG Wattenscheid abgeschossen.

  3. sagt:

    Genau genommen handelt es sich um das Finale der deutschen B-Jugend Meisterschaft 1992, dass der Gastgeber mit 2-1 gegen Kaiserslautern gewann. Bayer damals mit Daniel Ischdonat und Thomas Cichon, Lautern mit Thomas Riedl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*