Karriereende für Simon Rolfes

Nach einer Meldung Fotostrecke von Spiegel Online übernimmt der 28-jährige Ex-Nationalspieler eine Position im Trainerstab des viermaligen Vizemeisters. Unter einem leicht zu enttarnenden Pseudonym (Stichwort: rheinländisches Dehnungs-i) ist er ab sofort für die Fitness von Ballack und Co. zuständig.

0 Out Of 3 Ain’t Bad

Da mich momentan irgendwie keine wirklich aktuellen Themen umtreiben, grabe ich einfach mal olle Kamellen aus.

Im Frühjahr 2006, kurz vor dem Märchen vom Sommermärchen, blickt die Fußballwelt mal wieder gebannt nach Italien: Rekordmeister Juventus hatte es mit der Schiedsrichterbetreuung etwas übertrieben, der Zwangsabstieg drohte. Und bekanntermaßen musste die alte Dame tatsächlich zum ersten mal die Beletage verlassen. Hier von einer Hammermeldung zu sprechen, wäre also noch stark untertrieben.

Natürlich nahmen sich sich auch die Nachrichtenagenturen der Affäre an, zumal neben Juve auch andere Profivereine unter Manipulationsverdacht standen.… […] WEITERLESEN