Stadionfotos Baden-Württemberg

Baden-Württembergische Stadien

Fotos von Stadien in Baden-Württemberg:

Kehl ist warm

Oberliga Baden-Württemberg – 10/11
Kehler FV – TSG Balingen
3:1 (1:0)
21.08.10, Rheinstadion (Kehl)
400 Zuschauer (ca. 40 Gäste)

Sehr warm sogar. Man hatte also Verständnis für Schiedsrichter Michael Schroeter, der sich in der Halbzeitpause wegen Kreislauf mit dem Krankenwagen abtransportieren ließ. Sein Assi pfiff die Partie aber halbwegs souverän zu Ende.

Höhepunkt eines richtig guten Oberliga-Spiels:

Nach einem neuerlichen Madegwa-Blackout prügelte Imbs das Spielgerät aus spitzem Winkel mit voller Wucht ins lange Eck – ein Traumtor zum 2:0 (77.).

Youtube-Videos konnten allerdings noch nicht gesichtet werden.

Fotogalerie (Bilder durch Anklicken vergrößern):

Torjubel Rheinstadion, Kehl
Rheinstadion, Kehl Rheinstadion, Kehl
Rheinstadion, Kehl Rheinstadion, Kehl
Rheinstadion, Kehl Photobucket
Rheinstadion, Kehl Rheinstadion, Kehl

So ging Bank gestern

Sitzbank auf der Tribüne des Hilben-Stadions in VS-Schwenningen.

Ja, auch von diesen morschen Bohlen konnte einmal Profifußball verfolgt werden: In der Saison 1976/77 benannte der BSV Schwenningen das Hilben-Stadion als Ausweichspielstätte für einige Partien in der 2. Liga Süd. Heute sorgt der Bezirksligist FK Bratstvo Villingen aus der badischen Hälfte der Stadt für ein Kuriosum, da er seine Heimspiele hier auf württembergischen „Staatsgelände“ austrägt.