Test: FIFA 10 (Xbox 360 & PS3)

FIFA 09 war für mich eine herbe Enttäuschung – das generelle Spielgefühl irgendwie total „undynamisch“, die Freistöße ein Witz, gleiches gilt für Distanzschüsse. Und die Ballphysik, eines der wichtigsten Kriterien einer Fußballsimulation, wurde von Wettbewerber Konami beim damals drei Jahre alten Pro Evolution Soccer 5 für den PC bereits um Längen besser umgesetzt.

Doch beim Nachfolger möchte EA Sports natürlich alles besser machen:

FIFA 10 bietet grundlegende Verbesserungen am Gameplay, besonders in den Bereichen Reaktionsfähigkeit und Intelligenz. Hinzu kommt ein erweiterter Managermodus mit mehr als 50 Verbesserungen. Hiermit setzt FIFA 10 als Fußballsimulation neue Standards bei der Authentizität und ist auch in punkto Innovation und Gameplay der Maßstab.

Soweit das übliche Höherschnellerweiter des offiziellen Pressetextes. Im Praxistest offenbart sich schnell, dass das Produkt zwar nicht alle Versprechen der kanadischen Spieleschmiede einlösen kann, gegenüber der Vorgängerversion aber eine klare Verbesserung darstellt.

Vor allem das Passspiel macht richtig Laune. So ist es nach einigen Übungsstunden durchaus möglich, den Gegner in barcaesken Kurzpass-Stafetten mürbe zu machen, um dann eiskalt zuzuschlagen. Das ist nun sogar per Freistoß zu schaffen. Apropos: In den höheren Schwierigkeitsgraden versenkt der CPU-Gegner grob geschätzt 80 Prozent aller Freistöße in Strafraumnähe. Wenn Mbark Boussoufa für Anderlecht antritt, braucht man die Mauer erst gar nicht hochspringen lassen. Für mich das Ärgernis bei FIFA 10 überhaupt.

Ansonsten gibt es wenig zu meckern. Grafik und Präsentation bewegen sich wie gewohnt auf hohem Niveau und sorgen neben den Original-Lizenzen für den nötigen Realismus. Das Spielgeschehen bleibt auch im 100. Match noch abwechslungsreich und für Überraschungen gut.

Gameplay-Video

Fazit

FIFA 10 ist schlicht und ergreifend die bislang beste Videospiel-Umsetzung meines Lieblingssports.

Wertung

8,5 von 10 Punkten

Produktinformation

FIFA 10 für Xbox 360 und Playstation 3

Hersteller: Electronic Arts

Genre: Sportspiel

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2009

USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben

Sprache: Deutsch

>> Spiel bestellen (Xbox 360) | >> Spiel bestellen (PS3) (Amazon-Partnerlinks)